Unser Behandlungsspektrum:


Implantate / Kiefergelenkbehandlung / Ästhetische ZHK / Parodontologie

Implantate


Eine langjährige Erfolgsgeschichte................
 

Seit den 80-er Jahren bin ich zertifizierter Implantologie und damit einer der ersten „zahnärztlichen Pioniere“ in Deutschland, die sich auf diesem Fachgebiet einen Namen gemacht haben. Eine über 30-jährige Erfahrungszeit und eine bis heute enge Zusammenarbeit mit Zahnkliniken in Deutschland ermöglichen mir die neusten Erkenntnisse auf diesem Gebiet an meine Patienten weiter zu geben.

Möglichkeiten der Versorgung:
- Eine Zahnersatzversorgung (z. B. Brücke, Einzelkrone) kann mittels Implantaten zu einem festsitzenden Zahnersatz werden.
- Implantate können auch eine herausnehmbare Prothese unterstützen und diese stabilisieren.
- Ein Verrutschen und Abheben beim Kauvorgang wird somit vorgebeugt.


„Implantat-Doktor“:

Aufgrund meiner langjährigen Erfahrung im Fachbereich Implantologie können auch Patienten mit älteren Implantat- Systemen auf meine professionelle Hilfe rechnen.

 

Kiefergelenksbehandlung (Gnathologie) :

Notwendig ist eine systematische Untersuchung des gesamten Kauorgans. Diese Kosten werden von den gesetzlichen Krankenkassen oft nicht übernommen und belaufen sich meist zwischen 150-200 € .
Die Behandlungsdauer (Diagnostik) beträgt ca. 60-80 Minuten.

Ästhetische Zahnheilkunde:

Der Wunsch meiner Patienten nach Funktionalität und Ästhetik ihrer Zähne liegt mir am Herzen. Veneers und Zirkon-Kronen werden fachgerecht und unter strengen Qualitätsstandards im Meisterlabor erstellt und die Vorstellungen und Wünsche der Patienten werden mit den medizinischen Möglichkeiten in Einklang gebracht.

Es ist möglich mit Hilfe künstlichen Knochenmaterials, gelockerte Zähne wieder zu festigen und ein neues parodontales Band (Ligament) entstehen zu lassen. Die Biss-und Kaufestigkeit der Zähne kann somit wieder hergestellt werden.